Gegenwart der Elektrobestandteilefertigung 

Im Jahre 1999 wurde ? in der Anknüpfung auf die vorhergehende erfolgreiche Tätigkeit der Firma Unilex ? eine neue Firma FERILEX, GmbH. aus insbesonders kaufmännischen Gründen gegründet.  

In der Jetztzeit - weil die Firma Unilex in letzten 18 Jahren Erfahrungen genug sammelte - ist sie an einer Ausweitung der Tätigkeiten interessiert. Dazu dienen auch die Kontakte zu verschiedenen FO-Lieferanten, wo Ferilex GmbH. das notwendige Ferritmaterial und anderes Material in einer sehr guten Qualität einkauft, wobei die Preise des Materials wirklich günstig sind.  

Was also Ferilex GmbH. mit geschultem und qualifiziertem Personal (25 bis 65 Mitarbeiter) dem Kunden anbieten kann:

  • Ferritringkerndrosseln, Stabkerndrosseln verschiedener Art
  • mehrlagige Spulen, kleine Transformatoren
  • Transformatoren für die Schweissgeräte bis zu 265 A (Ferritkerne) ? s.g. Invertoren
  • selbsttragende Antennenspulen
  • entstörte Stecker (mit einer Drossel 2 x 300 oder 2 x 500 ?H)
  • Netzkabel mit entstörtem Stecker
  • Herstellung der Kabelkonfektion
  • Montage kleinen Geräten oder Baugruppen (box built)
  • Material im Großhandel: Ferrit- , Eisenpulver-, Permalloykerne fast aller Art, Li-Ion-Batterien, Kondensatoren, verschiedene Drosseln, usw. 

Was der Qualität der Produkte betrifft, ist sie auf einem hohen Niveau insbesonders darum, dass der Schwerpunkt der Fertigung bei den Lieferungen für anspruchsvolle ausländische Märkte liegt. Im Dezember 2004 wurde die Firma laut ISO 9001:2000 zertifiziert. Die komplette Firmentätigkeit unterliegt also den Kriterien der Qualitätskontrolle laut diesem System. Die Übereinstimmung der Firmentätigkeit mit dieser Norm ist auch regelmäßig von einem internen zertifizierten Auditor überwacht. Die Zertifizierung und alljährliche Audite sind durch die renomierte Zertifikationsgesellschaft durchgeführt.

 

 
czech 
deutsch 
english 

Publikační systém Správce webu - reklamní agentura Yashica s.r.o. Třebíč